Begleitende Seelsorge/Lebensberatung

Café Matizzo


Seit März 2010 stehen die Türen im Haus Matizzo immer mittwochs von
9:00 bis 11:00 Uhr für das „Café Matizzo“ offen.















Menschen erleben dort Gemeinschaft, können sich austauschen und Vertrauen für eventuelle weiterführende seelsorgliche und lebensberatende Gespräche aufbauen. Gleichzeitig lernen sie die verschiedenen Angebote im Haus Matizzo kennen.
Acht ehrenamtliche Mitarbeiterinnen engagieren sich unter der Leitung von Renate Bahnmüller mit viel Freude. Sie sorgen für ein schönes Ambiente und haben ein offenes Ohr für alles, was mitgebracht wird. Sie bewirten mit Kaffee, Cappuccino, Tee, Apfelsaft und Sprudel und Gebäck.

Seelsorge- und Beratungsdienst Metzingen (SBM)