Angebote des Vereins

Betreuungsgruppe Demenzkranker

dienstags und mittwochs von 14:00 bis 17:00 Uhr

im barrierefreien Erdgeschoss Haus Matizzo, Christophstraße 20, Metzingen















Angehörige werden von der andauernden Belastung und Verantwortung entlastet und können wieder einmal etwas für sich selbst zu tun.


Demente werden liebevoll und kompetent betreut, mental und körperlich aktiviert und erleben Gemeinschaft und Geselligkeit, die zuhause nicht möglich ist.


Die emotionale Sicherheit der Gäste wird gestärkt, in dem sie freundlich aufgenommen, ermutigt und ihre noch vorhandenen Fähigkeiten gefördert werden.

Dies geschieht mit einem stets wiederkehrende Ablauf, eingebettet in Rituale (Kaffeetrinken, singen, mentale und körperliche Aktivierung usw.).


Die Zahl der Gäste ist pro Nachmittag auf 10 Personen begrenzt.

4 - 5 geschulte Ehrenamtliche kümmern sich unter Anleitung einer Fachkraft um die Gäste.


Fahrdienst ist über die Diakonie- Sozialstation  Metzingen möglich


Kosten

19,- EUR pro Nachmittag (werden bei Pflegegrad von der Pflegekasse übernommen) 13,- EUR Hin- und Rückfahrt


Schnuppernachmittage – zusammen mit Angehörigen sind möglich.


Bitte unbedingt anmelden!


Kontakt:

Tel: 07123/9102024

Haus Matizzo - Diakonischer Förderverein e. V.